NÄCHSTE TERMINE

Partikel (UK)

MO Beginn 20:00 Uhr / präsentiert von jazzmoments & MIB / Eintritt 10€/ 8€/ 5€ für HfK Studenten

Partikel (UK)

Duncan Eagles, saxophones · Max Luthert, double bass
· Eric Ford, drums and percussion
special guest: David Preston, electric guitar

Ihre einzigartige und erfrischende Herangehensweise an das Format des Saxophon Trios, sowie ihre
spannenden Live Performances ließen Partikel schnell als „eine der heißesten jungen Bands der britischen Jazzszene“ (JazzWise Magazine) hervortreten.

Nach jahrelangem und extensivem touren durch Großbritannien, Europa und China haben sich Partikel als „eine der besten und beständigsten zeitgenössischen britischen Jazz Bands“ (Ian Mann) etabliert. Partikel begann das Jahr mit einer ausgedehnten Tour durch das Vereinigte Königreich, auf der sie zusammen mit Benet McLean, einem der virtuosesten Violinisten Europas, die Musik ihres neuen, von Kritikern gefeierten Albums „String Theory“ vorstellten. 2016 hält für das Trio weitere spannende Events bereit – u.A. Konzerte in London’s wohl bedeutendsten Jazzclubs Ronnie Scott’s und dem Pizza Express Jazz Club, sowie die Teilnahme am London Jazz Festival und dem Love Supreme Festival. Zudem wird das Trio, wieder einmal vereint mit Benet McLean, auf ihrem nächsten Album (2017) die Welt der elektronischen Musik erforschen.
2015 veröffentlichten Partikel ihr drittes Studio Album „String Theory“, auf welchem sie, zusammen mit vier der renommiertesten Streicher Großbritanniens, ihre künstlerischen Grenzen erweitern, um etwas „originelles und oft tief Ergreifendes“ (Kevin LeGendre) zu schaffen. Das Album wurde im Frühjahr auf Whirlwind Recordings veröffentlicht und ebnete der Band, nicht zuletzt dank sehr guter Kritiken, im Laufe des Jahres den Weg zu weiteren Erfolgen, wie z.B. Auftritte beim London String Quartet Festival und dem EFG London Jazz Festival und Konzerte von Sevilla bis nach Shanghai…
Im Oktober des Jahres widmete sich die Band einer einmonatigen Tour durch China, auf der sie sowohl Konzerte in Konzerthallen, Kunstzentren, Festivals und Clubs als auch Workshops in einigen der führenden Erziehungsinstitutionen des Landes gaben. Zurück in England ging es im November mit dem London Jazz Festival weiter, gefolgt von drei Auftritten als Teil des Festival en la Provincia in Sevilla, Spanien. Die Band leitet zudem seit 6 Jahren eine erfolgreiche Jazzreihe im „Hideaway“, einem der beliebtesten Jazz Clubs Londons. Bassist Max Luthert: „Wir haben in den letzten 6 Jahren unheimlich viel Zeit miteinander verbracht und miteinander musiziert, sodass wir mittlerweile beginnen, einen sehr starken und kohäsiven Bandsound zu entwickeln“. Nicht oft haben Jazz Bands die Chance, so viel und intensiv zusammenzuarbeiten und ihre Musik zu entwickeln wir Partikel es konnten und das Resultat ist ein erfrischendes, melodisches und zutiefst interaktives Programm aus leidenschaftlicher und ehrlicher Musik.

Partikel’s zweites Album „Cohesion“ wurde vom renommierten Kritiker Kevin LeGendre in seine Liste der Top 10 Jazz Alben des Jahres 2012 aufgenommen, an der Seite von Alben von Künstlern wie Robert Glasper, Steve Lehman, Gregory Porter und Billy Hart.

http://www.partikel.co.uk/

Momentos Latinos

DO Beginn 21:00 Uhr / DJane Kizz / Eintritt bis 22:30 Uhr 3€ / dann 4€ /Studenten 3€

Momentos Latinos

– die wöchentliche Salsa und Latin Party –
Salsa am Donnerstag im Moments! Dieser Termin ist für alle tanzbegeisterten Salseros ein Begriff geworden und wir sind stolz darauf, dass sich in den letzten Jahren Bremens erfolgreichste Salsa-Party im Moments etabliert hat. Die besten Bremer DJs der Szene sorgen für reichlich Bewegung, Spaß und eine Vielfalt an Salsa, Kizomba/ Zouk, Bachata und Reggaeton.

Im Wechsel sorgen in der Regel DJ Nelly, DJane Kizz, La Salsa Nostra und DJ Alex  für heiße Rhythmen.

MomentosLatimnos_Flyer2016-Rückseite

Van Dyck Inc.

FR Beginn 20:00 Uhr / Andy Gellert - Dieter Winge - Dietmar Könken - Werner Willms - Jan Rietdijk / Eintritt folgt

Van Dyck Inc.

Im Februar waren sie zuletzt im Moments und gaben ein CD-Release Konzert und wir freuen uns, dass die Band erneut bei uns auftritt.

Vor mehr als dreißig Jahren trafen sie sich zum ersten Mal, als zwei Hamburger Gitarristen als Gäste bei einer Session in einer Bremer Blueskneipe auftauchten und dort einen niederländischen Sänger kennenlernten, der neue Kontakte in Deutschland suchte. Niemand konnte damals vorhersehen, daß aus diesem Treffen bekannte Bands wie „Backstreet Blues Band“ und „JJ & The Shuffle Kings“ entstanden sind, die viele Jahre die Bühnen im In- und Ausland gerockt haben.
Dreißig Jahre, zahllose Gigs und viele CDs später haben sich fünf Musiker aus den Urbesetzungen dieser Bands wieder zusammen getan und mit Torsten Bellstedt an den Drums verstärkt, um mit all ihrer Erfahrung ihren eigenen Musikstil auf die Bühne zu bringen. Abseits der ausgetretenen Blues-Pfade liefert VAN DYCK INC. stilsicher und selbstverständlich einen Mix aus Shuffle, Swing, Second Line-Rhythmen und Balladen, für die das Wort „Americana“ erfunden wurde.
Live ist den Musikern von VAN DYCK INC. die enge Bindung zu ihrer Musik und das blinde Verständnis untereinander anzumerken. Eigenkompositionen und Bearbeitungen ihrer Lieblingssongs, etwa von Van Morrison, Ry Cooder, John Hiatt oder Little Feat, werden kompetent mit einem Sound präsentiert, wie man ihn von deutschen Bands selten zu hören bekommt. Dabei braucht VAN DYCK INC. keine ausgefeilte Bühnenshow und Lichteffekte, um das Publikum mitzureißen:
VAN DYCK INC. – Further on up the road!

Van Dyck Inc.
Jan Rietdijk (Lead Vocals)
Torsten „Tzibbit“ Bellstedt (Drums)
Dieter Winge (Bass)
Dietmar Könken (Piano, Organ, Backing Vocals)
Axel Rosenbaum (Blues Harp, Backing Vocals)
Werner Willms (Guitar, Slideguitar, Backing Vocals)

Gut zu wissen

VAN DYCK INC.

Im Februar waren sie zuletzt im Moments und gaben ein CD-Release Konzert und wir freuen uns, dass die Band erneut bei uns auftritt. Vor mehr als dreißig Jahren trafen sie sich zum ersten Mal, als zwei Hamburger Gitarristen als Gäste bei einer Session in einer Bremer Blueskneipe auftauchten und dort einen niederländischen Sänger kennenlernten, der […]

Mehr erfahren

Fr 16.12.2016 – B3 (D/Berlin)

Eine Stimme, deren kehlige Wucht einen sofort packt, ein elektrisierendes Gitarrenspiel, das außergewöhnlich filigran und zugleich kraftvoll ist: Ron Spielmans Auftritte in wechselnden Formationen genießen längst Kultstatus. Seit Jahrzehnten schätzen Kenner den Charaktermusiker für sein markantes und virtuoses Gitarrenspiel und sein exzellentes Songwriting. Die Musikpresse überschüttet ihn geradezu mit Lob. Auftritte mit Andreas Kümmert, Flo […]

Mehr erfahren

WICHTIG – IN EIGENER SACHE

Liebe Freunde des Moments, Wie ihr in der letzten Woche auf Facebook verfolgen und in der taz lesen konntet, gab es bei der GayCANDY Halloween Veranstaltung am 29.10.2016 einen Rassismus Vorwurf gegenüber einem Mitarbeiter unserer Security Firma. Einige von euch fragten sich zu Recht warum wir nicht sofort Stellung bezogen und die Vorwürfe entkräfteten. Da […]

Mehr erfahren

Mo 26.12.2016 – Christmas Jazz Special

Das Ed Kröger Quintett präsentiert auch in diesem Jahr wieder sein schon traditionelles Christmas Jazz Special. Am Sonnabend, 26. Dezember, um 21 Uhr begrüßt Bremens bekanntester Posaunist, der vor drei Jahre sein 50jähriges Bühnenjubiläum feierte, im Club Moments,dazu auch die Sängerin Romy Camerun.  Mit dem Christmas Jazz Special im Club Moments setzen Romy Camerun, die […]

Mehr erfahren

Mi 22.02.2017 – DONA ROSA

Die blinde Legende aus Lissabon, als Straßensängerin einem Millionenpublikum im Laufe von 20 Jahren bekannt geworden, von André Heller für den Musikfilm „Stimmen Gottes“ entdeckt und seit dem Jahr 2000 auf den Konzertbühnen von Taipei bis Los Angeles unterwegs. Dona Rosa ist nicht eins von diesen hübschen Fado-Sternchen, die jedes Jahr entdeckt werden, sondern sie […]

Mehr erfahren

So 29.01.2017 – HUUN-HUUR-TU

Sasha Bapa, sein Bruder Sayan und zwei weitere Musiker, Kaigal-ool Khovalyg and Albert Kuvezin gründeten HUUN-HUUR-TU 1992, um sich auf die Präsentation von alten und vergessenen Liedern zu konzentrieren, wie Sasha es ausdrückt. 1993 spielte das Ensemble Huun-Huur-Tu erstmals in Amerika und erzielte binnen kurzer Zeit überwältigende Erfolge. Ihr “Khoomei” oder “Throat singing” – wie […]

Mehr erfahren

Larry and the Handjive – 20.01.2017

Den Termin unbedingt vormerken! Larry and the Handjive wurde 1986 von Larry Ferry und Larry Bexman gegründet; der Bandname ergab sich in Anlehnung an den Song Willie and the Handjive von  Jonny Otis. Die Band wurde bald über die Grenzen Bremens hinaus als Live-Act im Stil der 1950er- und 1960er-Jahre bekannt. Ihr Markenzeichen ist der […]

Mehr erfahren

DEIN MOMENTS – veranstalten und feiern –

Mitten im Viertel, ein besonderes Ambiente, Personal welches verwöhnt. Für Privat Feiern aller Art, als Firma, natürlich auch für professionelle Veranstalter. Sound- Lichtanlage, Videobeamer, Fernseher, 2 Monitore und Bühne sind vorhanden. Ruft uns an, oder nutzt unser Kontaktformular auf der Homepage.

Mehr erfahren

← Swipe / Drag & Drop →